Themen

... eine gemeinsame Zukunft

Am 1. Juli 2014 wird aus den Gemeinden Altrip und Neuhofen sowie den Ortsgemeinden Waldsee und Otterstadt eine neue Verbandsgemeinde.
Die Zusammenlegung mehrerer Verwaltungen schafft einen positiven Nutzen für Alle. Langfristig können wir in der Verwaltung Kosten mindern. Nicht auf dem Rücken von - sondern im Team mit kompetenten Mitarbeiter/innen, die sich in einer kooperativen Organisationsstruktur ihrer Verantwortung bewusst sind.  
Die Eigenständigkeiten der Ortsgemeinden bleiben weitgehend erhalten. Die Verbandsgemeinde ist für die Aufgaben zuständig, die das Miteinander der Einzelgemeinden regeln. Dazu gehört auch ein gemeinsamer Nutzungsplan der Flächen für Wohngebiete, Naherholung und Gewerbe. Diesen müssen wir innerhalb der ersten fünf Jahre erstellt haben.

Die Jugend liegt mir am Herzen

Geprägt durch mein eigenes Engagement im Jugendsport will ich die Jugendarbeit stärken. Der Ausbau einer fachkompetenten Anlauf- und Koordinierungsstelle in der Verbandsgemeinde für kommunale und freie örtliche Träger muss umgesetzt werden. Dazu gehört auch die gute Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen und Kirchen.
In diesem Zusammenhang noch etwas: Es muss uns gelingen die Jugend an die Politik heran zu führen.

Energie

Klar,  Energieversorgung ist Sache der Ortsgemeinden - da will auch keiner dran rütteln. Aber wer weiß so recht, wohin sich die Energiepolitik entwickeln wird. Hier gilt es aufzupassen, dass die Verbandsgemeinde nicht von zukunftsfähigen und Ressourcen erhaltenden Energiekonzepten abgehängt wird.

Wir wollen nicht absaufen

Die Verbandsgemeinde muss -  mit oder ohne Polder in Altrip - alle Kräfte bündeln, dass mehr für den Hochwasserschutz getan wird. Ob Erhöhung des Hochwasserdamms oder die Reinigung der alten Abwassergräben - das muss endlich in Angriff genommen werden.

Und der Name?

Über den Namen werden wir im neuen Gemeinderat diskutieren und einen Vorschlag an das Innenministerium geben. Dieses hat das letzte Wort - das steht im Gesetz.

Hier erfahren Sie etwas über mich persönlich ...

Fragen? Schicken Sie mir eine Mail ...

 
 

Dokumente zur Kommunalwahl

Infos

Infoblätter und Flyer zur Kommunalwahl 2014