Nachrichten zum Thema Sozialpolitik

 

30.04.2013 in Sozialpolitik

Zur Sache: Tag der Arbeit 2013

 

Der 1. Mai steht für den Kampf der Gewerkschaften und der Sozialdemokratie für gute Arbeitsbedingungen. Dieses Engagement gilt es auch heute – unter anderen Voraussetzungen – fortzusetzen. Vor fast 125 Jahren, am 1. Mai 1890, erhoben die Beschäftigten Europas ihre Stimme und forderten den 8-Stunden-Tag. Vieles ist seither erreicht worden – doch neue Herausforderungen haben sich ergeben, der internationale Wettbewerb oder die zunehmende Arbeitsbelastung Einzelner in Zeiten von Einsparungen in Wirtschaft und Verwaltung erfordern andere und neue Antworten. Deshalb werden starke Gewerkschaften weiterhin dringend gebraucht. Die SPD versteht sich als Partner und Unterstützer an der Seite der Gewerkschaften.

 

Dokumente zur Kommunalwahl

Infos

Infoblätter und Flyer zur Kommunalwahl 2014